» Support » Anwenderdokumentation » 7.2 Beweggründe

7.2 Beweggründe

1 Liste aktualisieren

  1. Klicke auf Aktualisieren.

  2. Warte bis das Laden der Liste abgeschlossen ist.

2 Anzahl der Listenelemente  

3 Listenelemente suchen

  1. Gib den gewünschten Suchbegriff in die Suche ein. 

  2. Klicke auf die Lupe. 

  3. Warte auf das Ergebnis und wähle Deinen gewünschten Artikel aus. 

Unter 2 siehst Du jetzt, wie viele Elemente von der Gesamtanzahl gefunden wurden. 

4 Informationen über die Beweggründe

7.2.1 Beweggründe hinzufügen

Alle Pflichtfelder sind mit einem * markiert und müssen ausgefüllt werden, damit die Beweggründe erfolgreich gespeichert werden können. In diesem Fall bedeuten Beweggründe, die Gründe, die angegeben werden um eine Aktion bei retail7 abzuschließen. So zum Beispiel soll eine Geschenkkarte gesperrt werden. Der Benutzer gibt als Grund den Verlust der Karte an, da der Kunde, der die Karte erworben hat (Kauf durch den Kassenbon beweist) angibt, dass er die Karte verloren hat. 

  1. Öffne das Menü → Systemeinstellungen → Beweggründe

  2. Klicke auf Hinzufügen.

3. Gib eine ID für den Beweggrund ein.

HINWEIS: Mit Hilfe der ID kann der Beweggrund durch die Suchfunktion aus der Liste heraus gefiltert werden. Jeder Beweggrund erhält nur einmalig eine ID und ist damit eindeutig zuzuordnen.

4. Definiere den Namen des Beweggrundes.

HINWEIS: Mit Hilfe des Namens kann der Beweggrund durch die Suchfunktion aus der Liste heraus gefiltert werden. Daher ist es wichtig, dass der Name eindeutig bzw. einmalig vergeben wird, damit es nicht zu Verwechslungen kommt.

5. Setze den Haken, wenn der Beweggrund als Auswahl in einem Dialogfenster angezeigt werden soll.

HINWEIS: Wenn eine Aktion bei retail7 ausgeführt wird, die einen Beweggrund erfordert, wird eine Liste mit allen möglichen Gründen angezeigt. Der Benutzer wählt den passenden Grund aus und bestätigt die Abfrage. So muss der Benutzer in der App die Gründe nicht erneut definieren, sondern legt diese in der Management Konsole an.

6. Formuliere die Frage auf die sich die Beweggründe beziehen.

HINWEIS: Eine Frage könnte beispielsweise sein, "Möchtest Du die Geschenkkarte sperren?". Diese Abfrage muss eindeutig sein, damit es nicht zu Verwirrungen kommt. 

7. Lege die möglichen Antworten an.

HINWEIS: Über Hinzufügen, können weitere Antworten definiert werden. Optional kann ein Antwort Schlüssel in Form einer Abkürzung angegeben werden. 

8. Klicke auf Speichern.

7.2.2 Beweggründe bearbeiten und löschen

Nachdem Du die Beweggründe erfolgreich gespeichert hast, kannst Du sie jederzeit wieder bearbeiten bzw. löschen. Indem Du sie löschst, bleibt Dein System immer auf den neusten Stand, da die nicht mehr benötigten Elemente aus der Übersicht entfernt sind. Wenn Du eine Änderung vornimmst, musst Du erneut Speichern, damit keine Informationen verloren gehen.

  1. Wähle die gewünschte Frage aus der Liste aus. 

  2. Klicke auf Bearbeiten.

  3. Nimm alle notwendigen Änderungen vor.

  4. Klicke auf Speichern.

  1. Wähle den gewünschten Organisationstyp aus der Liste aus.

  2. Klicke auf Löschen.

  3. Bestätige das Dialogfenster mit Ja.

Drücke auf Nein, um den Löschvorgang abzubrechen.

7.2.3 Beweggründe kopieren

Manche Beweggründe können sich grundlegend ähneln. Bei retail7 kannst Du Dir einen Grund kopieren. Dieser wird anschließend mit einer neuer ID, aber mit allen übernommenen Einstellungen in der Übersicht angezeigt. Anschließend kannst Du diesen nach Deinen Wünschen bearbeiten und erneut Speichern.

  1. Wähle die gewünschte Frage aus der Liste aus. 

  2. Klicke auf Mehr und Kopieren.