» Support » Anwenderdokumentation » 5.1 Organisationstypen

5.1 Organisationstypen

Mit Hilfe von Organisationstypen können Organisationseinheiten, wie beispielsweise Tische, Drucker oder Unternehmen zugewiesen und strukturiert werden. Somit kann eine Organisationseinheiten einem selbst erstellten Typ zugewiesen werden. Dadurch gestaltest Du Dir eine individuelle Hierarchie Deines Geschäfts, indem Du alle Ebenen mit Unterebenen anlegst und zuweist. Dieser Vorgang ist besonders wichtig, für das retail7 Baudiagramm. Hier kannst Du beispielsweise Einstellungen konfigurieren, die nur für ein Land oder eine Filiale gelten. Wenn Du die App das erste Mal auf Deinem Endgerät einrichtest bzw. Deine Filiale konfigurierst, werden alle Ebenen automatisch im Baumdiagramm angezeigt. 

1 Liste aktualisieren

  1. Klicke auf Aktualisieren.

  2. Warte bis das Laden der Liste abgeschlossen ist.

2 Anzahl der Listenelemente  

3 Listenelemente suchen

  1. Gib den gewünschten Suchbegriff in die Suche ein. 

  2. Klicke auf die Lupe. 

  3. Warte auf das Ergebnis und wähle Deinen gewünschten Artikel aus. 

Unter 2 siehst Du jetzt, wie viele Elemente von der Gesamtanzahl gefunden wurden. 

4 Informationen über Organisationstypen

5.1.1 Organisationstypen hinzufügen

Bei retail7 kannst Du neue Organisationstypen anlegen und vorher definierten Organisationseinheiten zuweisen. Dabei ist es wichtig einmalige bzw. individuelle Namen zu vergeben, damit es nicht zu Verwechslungen kommt. Außerdem kannst Du so über die Suchfunktion den gewünschten Typen herausfiltern.

Pflichtfelder sind mit einem * markiert und müssen ausgefüllt werden, damit der Typ erfolgreich gespeichert werden kann.

  1. Öffne das Menü → Meine Organisation → Organisationstypen.

  2. Klicke auf Hinzufügen.

  3. Gib einen Namen in das Feld Beschreibung ein.

Über diesen Namen kann der Typ über die Suchfunktion heraus gefiltert werden. Somit sollte der Name einmalig sein, damit keine Verwechslungen auftreten. 

4. Gib die Vererbung an.

Die Vererbung meint hier das übergeordnete Element bzw. die übergeordnete Organisationseinheit. Beispielsweise ist die Einheit Flur 1 und der Typ Tisch 1. In diesem Fall heißt es, dass sich der Tisch 1 im Flur 1 befindet. Somit ist eine schnelle sowie leichte Navigierung in Deinem System möglich.

5. Gib ein Menü Icon an.

Das Icon wird in der Baumstruktur angezeigt. Somit ist es möglich, jeder Filiale ein eigenes Symbol zu geben. 

6. Klicke auf Speichern.

5.1.2 Organisationstypen bearbeiten und löschen

Bei retail7 können Organisationstypen jederzeit bearbeitet und gelöscht werden. Somit ist Dein System immer auf dem neusten Stand, da nicht mehr benötigte Typen gelöscht sind. Wenn Du Typen bearbeitest, ist es wichtig die Änderungen erneut zu Speichern, da die Informationen sonst verloren gehen.

  1. Wähle den gewünschten Organisationstyp aus der Liste aus.

  2. Wähle Bearbeiten.

  3. Nimm alle notwendigen Änderungen vor.

  4. Klicke auf Speichern.


  1. Wähle den gewünschten Organisationstyp aus der Liste aus.

  2. Klicke auf Löschen.

  3. Bestätige das Dialogfenster mit Ja.

Drücke auf Nein, um den Löschvorgang abzubrechen.