User Docs

Tutorial Geschenkkarte erstellen

Im Kassensystem von RETAIL7 ist bereits ein Geschenkkarten Artikel für die Kasse angelegt. Damit kann der Kundschaft Geschenkkarten bis zu 200 Euro verkaufen. Sollte das nicht der Fall sein, muss der Artikel unter Stammdaten → Artikel → Artikelliste selbstständig hinzugefügt werden. Nur so ist die Geschenkkarte dann auch in der Kasse als Artikel verkaufbar.

Um eine individuelle Geschenkkarte zu erstellen, nachdem die Geschenkkarte als Artikel erstellt wurden, kann das unter Stammdaten Geschenkkarten Geschenkkarten getan werden. Sie einfach hinzufügen oder einen Stapel erstellen.

HINWEIS: Unter System-Einstellungenmehr EinstellungenGeschenkkarten kann eingesehen werden, ob bereits ein Artikel zum Verkauf von Geschenkkarten in der Kasse vorhanden ist. Dieser sollte jedoch zeitlich begrenzt sein. Es muss also nach einer bestimmten Zeit der Gültigkeitszeitraum verlängert werden. Hier kann außerdem die Maximale Aufladung von den Standard 200 Euro erhöht oder gesenkt werden.

Geschenkkarte als Artikel für die Kasse erstellen

Beispiele

Geschenkkarten können in der Gastronomie für ein Abendessen oder für ein Koch Seminar angeboten werden.

Als Dienstleister können Geschenkkarten für Seminare oder für Dienste angeboten werden.

Im Einzelhandel können Geschenkkarten für das Geschäft oder verschiedene Sets angeboten werden.

Stammdaten

1. Einen Namen eingeben.

2. Einen Listen-Verkaufspreis eingeben.

3. Eine Artikelnummer vergeben oder die automatisch generierte fortlaufende Nummer vom System nutzen.

4. Dem Artikel eine Steuergruppe hinzuweisen.

5. Den Artikel einer Artikelgruppe zuordnen.

HINWEIS: Die Artikelgruppe wird nicht in der Kasse angezeigt.

6. Das Artikelmenü auswählen.

HINWEIS: Das Artikelmenü wird in der Kasse angezeigt. Der Artikel steht dann unter dem Menü zur Auswahl.

7. Es besteht die Möglichkeit dem Artikel ein Bild zu zuweisen.

HINWEIS: Die optimale Größe für Bilder auf Auswahlfeldern ist 520 * 150 Pixel.

8. Auswählen, welche Sprache gewählt sein muss, um das Bild zu sehen.

9. Auswählen, ob das Bild in der Kasse oder auf dem Kundendisplay angezeigt wird

10. Erweitert öffnen.

11. Einen Kurztext als Artikelbeschreibung verfassen.

12. Einen Langtext als Artikelbeschreibung verfassen.

13. Füge den Artikel Ident für den Scanner hinzu. Zwischen EAN, GTIN, PLU und SKU wählen. Dazu die entsprechende Ident Nummer eingeben. HINWEIS: Damit erkennt der Scanner den Artikel beim einscannen.

14. Wählen, ob der Artikel zurückgegeben werden kann.

15. Wählen, in welcher Einheit der Artikel gemessen oder gewogen werden kann.

16. Wählen, ob der Artikel als Take-Away (Zum Mitnehmen) verfügbar ist.

17. Unter Anwendungsfall auswählen, von welchem Drucker der Artikel bei der Bestellung gedruckt wird.

18. Den Experten-Modus öffnen.

19. Wählen, ob der Preis manuell überschrieben werden kann. (Überschreiben mit dem Preis überschreiben Button in der Kasse.)

20. Wählen, ob ein Nullpreis vergeben werden kann. (Der Preis kann auf Null gesetzt werden)

21. Wählen, ob der Artikel eine Altersbeschränkung benötigt.

22. Wählen, ob der Artikel rabattfähig ist.

23. Wählen, ob der Artikel steuerfrei sein kann.

Zusatz Infos

Zu jedem Artikel können zusätzliche interne Informationen angegeben werden. Beispielsweise über Zutaten oder andere Verhältnisse in den Produkten.

1. Unter Typ einen Begriff eingeben.

2. Unter Wert eine Zahl eingeben.

Geschenkkarte

Hier den Geschenkkarten-Typ auswählen.

Geschenkkarten und Stapel unter Stammdaten erstellen

Unter Geschenkkarten können neue Geschenkkarten erstellz, Geschenkkarten-Typen erstellz und die Geschenkkarten verwaltet werden.

Geschenkkarten

Es ist Möglich die Geschenkkarten zu importieren oder hinzuzufügen. Außerdem können Stapel erstellt werden.

Importieren:

1. Auf Importieren klicken.

2. Die Datei für die Geschenkkarte über einen Klick auf die Wolke auswählen oder sie direkt in das Feld ziehen.

3. Wählen zwischen:

  • Nur neue Daten hinzufügen, bestehende Daten werden nicht aktualisiert

  • Vorhandene Daten aktualisieren, neue Daten werden nicht hinzufügt

  • Aktualisieren und Hinzufügen

  • Gefundene Daten werden gelöscht

  • Vor dem Import werden alle Daten dieser Tabelle gelöscht

4. Ein Schema wählen.

5. Auf Import klicken.

Hinzufügen:

1. Die Karten-ID eingeben.

2. Einen Geschenkkarten-Typ wählen

3. Die gewünschte Währung wählen.

4. Den gewünschten Nennwert eingeben.

5. Den Kartenstatus wählen. Wählen zwischen:

  • Einlösbar

  • Geschlossen

  • Zu verkaufen

6. Die gewünschten Parameter wählen:

  • Rückgabe erlaubt?

  • Wiederaufladen möglich?

  • Teileinlösen erlaubt?

7. Das Land oder die Länder wählen, in dem der Gutschein verkauft werden kann unter Verkaufslimitierung.

8. Das Land oder die Länder wählen, in dem der Gutschein eingelöst werden kann unter Einlösungslimit.

9. Die Zeitliche Begrenzung als Einlösezeitraum angeben. Dazu das gewünscht Anfangs- und Enddatum wählen.

Stapel erstellen:

1. Unter Stammdaten → Geschenkkarten → Geschenkkarten Stapelerstellung auswählen.

2. Prefix Start und Prefix Ende angeben.

3. Die ID-Länge angeben.

4. Die Geschenkkartenanzahl angeben.

5. Die gewünschte Methode auswählen.

6. Den Kartenstatus wählen. Wählen zwischen:

  • Einlösbar

  • Geschlossen

  • Zu verkaufen

7. Einen Geschenkkarten-Typ wählen.

8. Die gewünschte Währung wählen.

9. Den gewünschten Nennwert eingeben.

10. Die Maximale Aufladung eingeben.

11. Die gewünschten Parameter wählen.

  • Rückgabe erlaubt?

  • Wiederaufladen möglich?

  • Teileinlösen erlaubt?

12. Das Land oder die Länder wählen, in dem der Gutschein verkauft werden kann unter Verkaufslimitierung.

13. Das Land oder die Länder wählen, in dem der Gutschein eingelöst werden kann unter Einlösungslimit.

14. Die Zeitliche Begrenzung als Einlösezeitraum angeben. Dazu das gewünscht Anfangs- und Enddatum wählen.

Geschenkkarten-Typen

Geschenkkarten-Typen können unter StammdatenGeschenkkarten-Typen eingesehen und erstellt werden.

1. Auf hinzufügen klicken.

2. Den Typ-Schlüssel zur Anordnung der Geschenkkarten-Typen eingeben.

3. Den Namen für die Geschenkkarten-Typen eingeben.

4. Eingeben:

  • Text bei Einlösung

  • Text bei Verkauf

  • Text bei Aufladung

  • Text bei Rückgabe

Geschenkkarten Verwaltung

Unter Stammdaten Geschenkkarten Geschenkkarten Verwaltung können alle bisher erstellten Geschenkkarten eingesehen und verwaltet werden.

Zu sehen ist die jeweilige Karten-ID, den Typ, den Betrag, Wann die Karte erstellt wurde, Status, Client-ID und die Client-Filiale.