retail7 - Nach Oben
retail7 - FAB Menu

Willkommen beim retail7 Support

» retail7 Home » Hilfe » FAQ » Welche Terminal-Typen kannst Du mit retail7 nutzen und warum?

Welche Terminal-Typen kannst Du mit retail7 nutzen und warum?

Kartengerät Kartenzahlung


Bei der Einrichtung der Kasse und auch danach kannst Du Deine Kasse mit einem Zahlungsterminal für Karten- und NFC-Zahlungen verbinden. Dabei kannst Du zwischen ZVT- und External Terminals wählen. Das ZVT-Protokoll ist eines der gängigsten Protokolle zur Kommunikation zwischen dem Bezahlterminal und der elektronischen Registrierkasse. Mittlerweile handelt es sich dabei um eine Standard-Schnittstelle, die die meisten Terminals unterstützen.


Was ist also der Unterschied zwischen ZVT-Terminal und External Terminal?


ZVT Terminal: Hier findet eine direkte Kommunikation zwischen Kasse und Terminal über die ZVT Schnittstelle statt. Das bedeutet, sobald an der Kasse im Bezahlbildschirm EFT als Zahlungsart ausgewählt wurde, erscheint der zu bezahlende Betrag auf dem Terminal. Wenn die Bezahlung am Terminal erfolgreich durchgeführt wurde, springt die Kasse automatisch zum Abschluss der Transaktion.

Externes Terminal: Es findet keine Kommunikation zwischen Kasse und Terminal statt. Wenn EFT im Bezahlbildschirm ausgewählt wurde, muss der Kassierer selbstständig den Betrag ins Terminal eingeben und sich vergewissern, dass die Bezahlung erfolgreich vom Kunden durchgeführt wurde. Anschließend muss er den Bezahlungsvorgang bestätigen und erst dann springt die Kasse weiter zum Abschluss der Transaktion.



Warum solltest Du welches Terminal nutzen?


ZVT Terminal: Bei einem ZVT-Terminal hast Du eine schnellere und weniger fehleranfällige Abwicklung der Zahlung, da die Kasse die Eingaben übernimmt und auch prüft, ob die Zahlung erfolgreich war. Allerdings müssen sich Kasse und Terminal zwingend am gleichen Ort befinden, da die Kasse anzeigt, was gemacht werden muss (z.B. Karte einstecken).

Externes Terminal: Mehrere Terminals können mit derselben Kasse verwendet werden, da keine Verbindung zwischen den Geräten besteht. Die Kasse kann sich räumlich an einem anderen Ort befinden, als das Terminal (z.B. in der Gastronomie: der Kassierer kommt mit dem Terminal an den Tisch und nimmt damit die Zahlung entgegen). Die Bestätigung der Zahlung, mit Betrag und Trinkgeld, kann anschließend an der Kasse (z.B. am Tresen) durchgeführt werden.

Wenn Du Dein Terminal mit der Kasse verbinden möchtest, findest Du hier das richtige Tutorial dazu.


Dir gefällt dieser Post und der Inhalt war hilfreich für Dich?
Wir freuen uns über Deine Likes, Tweets und Posts bezüglich unseres Social-Media-Contents: