• retail7 - Globus Deutsch
retail7 - Nach Oben

Willkommen beim retail7 Support

» retail7 Home » Support » TSE » Was ist eine technische Sicherheitseinrichtung?

Was ist eine technische Sicherheitseinrichtung?

TSE Nichtbeanstandungsregelung Fiskal Fiskalisierung

2020-07-28 - Jena
2 Minuten zu lesen.

Eine TSE ist eine "Technische Sicherheitseinrichtung", die an die Kasse angebracht werden kann oder in der Cloud vorhanden ist. Unser modernes Kassensystem von retail7 nutzt die zweite Variante. Eine TSE muss aber zuerst zertifiziert sein oder es muss eine vorläufige Freigabe vorliegen, damit Du sie nutzen kannst. Diese Zertifizierung muss alle fünf Jahre erneuert werden.


Die TSE gliedert sich in folgende Bestandteile, die von der Kassensicherungsverordnung (KassenSichV) vorgegeben sind:


Sicherheitsmodul: Das Sicherheitsmodul dient zur Protokollierung aller Aufzeichnungen. Dadurch sind die Daten später nicht mehr manipulierbar.


Speichermedium: Die Einzelaufzeichnungen werden hier für die gesetzliche Aufbewahrungsfrist von zehn Jahren gespeichert.


Einheitliche digitale Schnittstelle: An dieser Stelle kann das Finanzamt die Daten aus Deiner Kasse übertragen und prüfen.


Du benötigst nur eine TSE für alle Kassen in Deinem Geschäft. Damit der Speicher in Deiner TSE niemals zu voll ist, solltest Du Deine Daten regelmäßig auf ein externes Speichermedium übertragen. Das Medium kann der Steuerprüfer dann zur Prüfung mitnehmen. Er kann aber auch den QR-Code Deiner Signaturnummer scannen.


Nach jeder Transaktion wird geprüft, ob die Transaktion dem Typ Z-Report entspricht. Alle relevanten Daten werden für die DSFinV-K vorbereitet und in einer Datenbank vorgehalten. In der Management-Konsole kann der Benutzer über das Menü Standardexporte den DSFinV-K Export auswählen.

Anschließend steht zur Wahl, aus welchem Zeitraum die DSFinV-K Daten exportiert werden sollen. Beispielsweise klickt der Nutzer heute an und danach auf Export. Abschließend muss der Benutzer sein E-Mail Postfach öffnen und den Link in der E-Mail öffnen, um die Daten für DSFinF-K herunterzuladen.  


Für die TSE gibt vorübergehend einen Nichtanwendungserlass beim Bundesfinanzministerium.


Mehr Informationen findest Du hier: https://kassennachschau.eu und in unserem Blog.


Ein Tutorial dazu findest du hier:

Bitte akzeptiere Marketing-Cookies um dieses Video anzuzeigen.


Dir gefällt dieser Post und der Inhalt war hilfreich für Dich?
Wir freuen uns über Deine Likes, Tweets und Posts bezüglich unseres Social-Media-Contents: