• retail7 - Globus Deutsch
retail7 - Nach Oben

Aktuelles

Tipps, Tricks und News gesucht?
Hier erfährst Du alles zuerst.

» retail7 Home » Aktuelles » Wie sich die Corona-Pandemie langfristig auf Geschäfte auswirkt

Wie sich die Corona-Pandemie langfristig auf Geschäfte auswirkt

2020-07-17 - Jena
3 Minuten zu lesen.

Mit den Sicherheits- und Hygienemaßnahmen hat sich im Geschäftsalltag einiges verändert. Hier erfährst Du worauf Du in der Gastronomie, im Dienstleistungsgewerbe und im Einzelhandel langfristig achten musst.


Durch die Corona-Pandemie hat sich im Geschäftsalltag einiges getan. Vor allem in der Gastronomie. Die Art und Weise Kunden zu bedienen und zu beraten hat sich verändert. Deine mobile Terminals für die Bezahlung müssen zum Beispiel öfter gereinigt werden. Einige dieser Änderungen werden wahrscheinlich auch nach der Krise weiterhin bestehen.


Nicht nur die soziale Distanzierung, sondern auch die neuen Hygienemaßnahmen, haben Maßnahmen von den Geschäftsinhabern gefordert, die auch nach der Krise weiterhin genutzt werden sollten. Auf zwei wichtige Punkte gehen wir kurz ein.



Online-Auftritt

Beispielsweise die neuen Maßnahmen in der Vermittlung von Neuigkeiten über Produkte, Aktionen und im generellen digitalen Kundenkontakt. Da hat sich vor allem im Online-Auftritt der meisten Geschäfte viel verändert, was sich positiv auf die Zukunft der Läden auswirkt.


Der Kontakt über Social-Media, Websites und E-Mails passt sich nun maßgeblich den Digitalisierungsstandards der heutigen Zeit an. So können Bekleidungsgeschäfte ihre Beratung per Video-Chat anbieten oder Gastronomen die aktuelle Tageskarte einfach mit den Kunden teilen.


Die Kommunikation ist schneller und aktueller geworden. Diese Routine sollte sich jeder Geschäftsinhaber auch im normalen Arbeitsalltag weiterhin erhalten. Vor allem junge Generationen informieren sich viel lieber im Netz, als vor Ort. Nutze die Reichweite auch weiterhin und zeige Online-Präsenz!



Terminplanung

Ein aktiver Online-Auftritt kann auch in der Planung von Aufträgen im Handwerk oder Terminvergaben bei Ärzten nützlich sein. Vor allem, wenn der Vorgang kontaktlos stattfinden soll und das Auto nur an der Werkstatt abgestellt wird. Viele Kfz-Mechnaiker oder Fahrradhändler machen ihren Service damit flexibler.


Daher solltest Du auch in Deiner Alltagsroutine einen digitalen Terminkalender einführen. Dieser kann Mails verschicken, wenn Termine ausfallen und hilft Dir Dein Personal optimal einzusetzen.


So ein Kalender ist im in vielen Kassensystemen über den Marktplatz oder als Implementierung vorhanden. Kunden können so jederzeit einen Termin buchen.


Wenn Du Nachfragen während der Reparatur eines Autos hast, kannst Du außerdem direkt über das System Bilder oder Videos senden und Dich mit den Kunden absprechen. Direkter Kontakt über das Netz ist auch in Zukunft wichtiger als zuvor.



Gastronomie

In der Gastronomie ist es wichtig, dass Du Dein Geschäft auf mobile Zahlungsmöglichkeiten umstellst. Wie wichtig mobiles Bonieren ist, erklären wir Dir hier.



Fazit

Die Beratung vor Ort kann zwar kaum mit einem Videogespräch ersetzt werden, allerdings wirst Du Dich langfristig darauf einstellen müssen, dass Deine Kunden einen besseren Online-Service von Dir erwarten.


In den vergangenen Wochen hat sich für die meisten Läden ein Standard entwickelt, den auch Du mit Deinem Geschäft erreichen und halten solltest.


Dabei hilft Dir das Kassensystem von retail7 mit Erweiterungen über den Marktplatz und natürlich auch mit eigenen Implementierungen. Wenn Du weitere Wünsche hast, kannst Du uns einfach direkt kontaktieren. Wir helfen Dir jederzeit, damit Dein Geschäft optimal läuft.


retail7 - Author

Sophia Brandt ist ausgebildete Journalistin und unsere Content/Social Media Managerin für retail7. Sie ist euer direkter Kontakt auf allen Kanälen und die Stimme für alle Videos. Wenn sie nicht gerade neue Themen recherchiert, geht sie gerne auf Konzerte, zockt oder kocht was Leckeres.


Dir gefällt dieser Post und der Inhalt war hilfreich für Dich?
Wir freuen uns über Deine Likes, Tweets und Posts bezüglich unseres Social-Media-Contents: