• retail7 - Globus Deutsch
retail7 - Nach Oben

Aktuelles

Tipps, Tricks und News gesucht?
Hier erfährst Du alles zuerst.

» retail7 Home » Aktuelles » Warum ein gutes Bestandverwaltungssystem vor allem in Corona-Zeiten wichtig ist

Warum ein gutes Bestandverwaltungssystem vor allem in Corona-Zeiten wichtig ist

2021-03-05 - Jena
2 Minuten zu lesen.

Du möchtest Click and Collect in Deinem Geschäft nutzen? Unsere Bestandsverwaltung erleichtert Dir den Online-Verkauf. Erfahre hier mehr.


Die meisten Einzelhändler müssen ihre Läden aufgrund der Corona-Bestimmungen schließen. Allerdings können sich viele Unternehmer nicht leisten, ihr Geschäft für unbestimmte Zeit nicht weiter zu betreiben. Daher ist es vielerorts normal geworden, Click and Collect anzubieten. Das bedeutet, dass Kunden ihre gewünschten Artikel direkt beim Händler online bestellen können und dann vor Ort abholen.

Aber nur die wenigsten investieren dafür extra in ein Online-Shop System. Stattdessen ist es von Vorteil, wenn das eigene Kassensystem bereits ein optimales Bestandsverwaltungssystem enthält. Wie willst Du als Händler sonst wissen, ob die Ware noch vorhanden ist und wie viele Stücke noch im Lager sind? Du möchtest sicherlich nicht jedes Mal alle Regale durchsuchen und handschriftlich Deine Bestandsverwaltung vornehmen. Mit einer guten digitalen Bestandsverwaltung sparst Du Zeit und Stress.



Die Vorteile von Click and Collect

Click and Collect biete viele Vorteile. Du sparst bei den Versandkosten, kannst die Kunden trotzdem noch vor Ort beraten und direkt bei der Abholung im Geschäft mit den üblichen Zahlungsmitteln bezahlen lassen. Beispielsweise kannst Du Deine Kunden mit retail7 per NFC, EC- und Kreditkarte und natürlich Bar bezahlen lassen. Du musst keine weiteren PayPal-Zugänge oder Ähnliches im Netz freischalten. Damit bleiben die Zahlungsvorgänge bei Dir weiterhin kontaktlos und damit konform für die aktuellen Corona-Regeln.

Außerdem bietet Dir das Kassensystem eine tolle Bestandsverwaltungsapp für Deine einzelnen Geräte oder auch in Deiner Management Konsole. Dort kannst Du jeden Artikel aus Deinem Store eintragen und die genaue Menge angeben. Jedes Mal, wenn Du dann einen Artikel verkaufst, wird er aus dem System abgezogen. Du kannst dann einfach angeben, ab welcher Menge Deine Kasse Bescheid gibt, wenn Du Nachschub besorgen musst. Dann erhältst Du automatische eine E-Mail aus unserem System. Damit verlierst Du nie den Überblick und hast immer genug Artikel im Lager für Deine Kunden.



Einen weiteren Artikel zum Thema findest Du unter:

www.spiegel.de


Wie Du in unserem Kassensystem Artikel erstellen kannst, erfährst Du hier:

Artikelerstellung


Einen weiteren Artikel zum Thema Einzelhandel in der Pandemie findest Du hier: 

Wie sich die Corona-Pandemie langfristig auf Geschäfte auswirkt


Suchst Du nach einer Möglichkeit, um in Corona-Zeiten keine Kassenbons verteilen zu müssen? Die findest Du hier:

Der eMailBon



retail7 - Author

Sophia Brandt ist ausgebildete Journalistin und unsere Content/Social Media Managerin für retail7. Sie ist euer direkter Kontakt auf allen Kanälen und die Stimme für alle Videos. Wenn sie nicht gerade neue Themen recherchiert, geht sie gerne auf Konzerte, zockt oder kocht was Leckeres.


Dir gefällt dieser Post und der Inhalt war hilfreich für Dich?
Wir freuen uns über Deine Likes, Tweets und Posts bezüglich unseres Social-Media-Contents: